...trauen sie sich - wir haben es auch getan !

© Andreas Jäger 2017 
Mein Name ist Andreas Jäger. Ich bin 1963 in Braunschweig geboren, seit 1999 selbst verheiratet und habe drei Kinder. Mein Zuhause ist nach einigen Zwischenstationen seit 1998 wieder Braunschweig. Wenn ich keine Brautpaare auf dem Weg in die Ehe begleite, arbeite ich als Schauspieler, Autor und Sprecher. Vielleicht fragen sie sich, wie ich dazu gekommen bin Hochzeitsredner zu werden. Ich wurde vor etwa 10 Jahren von guten Freunden gefragt, ob ich mir nicht vorstellen könne, als Schauspieler, einen Trauredner zu spielen, man wolle nämlich heiraten, ganz unkonventionell, und nicht in der Kirche, sondern draussen in der freien Natur, und sie bräuchten jetzt noch jemand, der diese Zeremonie vollzieht. Gemeinsam mit dem Brautpaar habe ich dann eine Zeremonie geplant, eine Traurede geschrieben, und die Zeremonie an einem wunderschönen sonnigen Samstagnachmittag vollzogen. Es dauerte gar nicht lange, da wurde ich von Gästen, die bei dieser Hochzeit waren angesprochen, ob ich nicht für Freunde von ihnen auch eine solche schöne Zeremonie abhalten könne, und so bin ich schon kurz danach zur nächsten Hochzeit gekommen... Inzwischen habe ich weit über 100 Trauungen gestaltet, und freue mich immer wieder, wenn ich gewissermaßen als Lotse, ein Paar in den Hafen der Ehe begleiten darf...

Ich

meine Partnerin & Vertretung Katrin Jäger finden sie hier:
Andreas Jäger